Wettervorhersage Niedersachsen

Ausgegeben am 16.09.2019 11:10 Uhr

Am Dienstag gebietsweise stürmisch Heute Mittag und Nachmittag im Süden bedeckt mit langsam nachlassendem Regen, im Norden zeitweise Auflockerungen und meist trocken. Höchstwerte bei 16 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwest- bis Westwind. In der Nacht zum Dienstag wechselnd wolkig, an der See aufkommende Schauer. Temperaturrückgang auf 8 bis 11 Grad. Mäßiger, an der See zunehmend frischer Nordwestwind. Am Dienstag wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern. Höchstwerte 15 bis 17 Grad. Frischer, an der See starker bis stürmischer Nordwestwind mit Sturmböen. In der Nacht zum Mittwoch vor allem an der See Schauer, im Binnenland nachlassend. Abkühlung auf Werte von 11 Grad auf den Inseln, sonst 5 bis 8 Grad. Mäßiger, an der See starker bis stürmischer West- bis Nordwestwind. Am Mittwoch wechselnd bewölkt mit gebietsweisen Schauern. Höchstwerte 15 bis 17 Grad. Mäßiger, in Böen starker Nordwestwind. In der Nacht zum Donnerstag wolkig, meist trocken. Tiefstwerte 5 bis 8, auf den Inseln 12 Grad. Mäßiger, an der See anfangs böiger West- bis Nordwestwind. Am Donnerstag wolkig, im Nordosten etwas Regen. Höchstwerte 17 Grad. Mäßiger Nordwestwind, an der See stark böig. In der Nacht zum Freitag viele Wolken mit etwas Regen oder trüb. Tiefstwerte 7 bis 10, an der See bis 13 Grad. Schwacher bis mäßiger westlicher Wind.

Quelle: Deutscher Wetterdienst